Aktuelles

Im Buchhandel

CA Cover

Olle Kamellen
nächster Roundtable 18.10.2017
» anmelden

Ton des Monats
"Suppenseligkeit"
» anhören

Hörproben
Geschichten aus Unternehmen
» anhören

Newsletter
» abonnieren

Workshop / Seminar rund um Text und Ton: Interviewführung

Workshop 1: Interviewführung

Die Kunst des Ausfragens, oder: Wie führe ich ein Interview?

Das Interview ist die perfekte Methode, um neue Dinge über die Welt zu erfahren: Erzählungen anderer Menschen eröffnen uns ungeahnte Zugänge zur Gegenwart und Vergangenheit. Doch um einen Menschen zum Sprechen zu bringen, reicht es nicht, ihm ein Mikrofon unter die Nase zu halten. Erst einmal muss der Intervie­wer eine offene und vertrauensvolle Beziehung zu seinem Gesprächspartner herstellen. Nur dann ist er bereit, Persönliches von sich preiszugeben. Aber wie schafft man es, im Interview Vertrauen herzustellen? Welche Fragen stellt man, um spannende und überraschende Antworten zu bekommen? Und was sollte man bei der Audio- (und Video-)Aufnahme beachten, um ein sendefähiges Ergebnis zu bekommen? Wer die Kunst des Ausfragens beherrscht, ist bei Interviews klar im Vorteil!

Inhalte des Workshops Interviewführung (mit praktischen Übungen und Fallbeispielen, Schwerpunkte nach Bedarf):

  • Vorbereitung des Interviews:
    Themen und Gesprächssituation
  • Fragetechnik und Stimmungsmanagement:
    Wie kann ich ein Gespräch steuern? Wie entlocke ich dem Interviewpart­ner persönliche Geschichten? Wie inspiriere ich ihn zu interessanten, witzigen und berührenden Antworten?
  • Besonderheiten des Audio- (und Video-)Interviews:
    Raumakustik und sonstige Stolperfallen
  • Aufbereitung:
    Erschließung und redaktionelle Bearbeitung (für Audio und/oder Print)

Zielgruppe: alle, die Interviews führen
z.B. Historiker, Archivare, Journalisten, Blogger, Texter, Podcaster (jeden Geschlechts)

Preis (Inhouse): auf Anfrage, je nach Dauer und Schwerpunktsetzung

öffentlicher Termin: "Zeitzeugengespräche führen, aufbereiten und nutzen", 12. September 2017, Köln, LVR

- ausgebucht, Warteliste offen bis 7.9. -